Inforegio UE Guvernul României MDRAP UAT Orașul Baia Sprie Instrumente Structurale 2007-2013

-->

Die römisch-katholische Kirche „Die Anhänger von Johannes dem Täufer“

Sie wurde über verschiedene Epochen hinweg gebaut und ergänzt, die Grundmauern stammen aus dem Mittelalter. Der östliche Teil der Kirche sowie der Altar stammen aus dem 15. Jhdt. In der 2. Hälfte desselbigen Jhdt. wurde der westliche Teil um 5,5m erweitert. Die Sakristei wurde im 18. Jhdt. dazu gebaut. Der Grundriss des Seitenschiffs ist rechteckig. An der südlichen Fassade befinden dich drei gotische Fenster, ebenso an den Wänden der Empore; die Rückwand dagegen ist massiv.
Über die Jahrhunderte hinweg wurde diese Kirche von verschiedenen Religionsgemeinschaften als Gebetsstätte genutzt: von den Kalvinisten, die sie vermutlich errichtet haben, über Mönche, später Protestanten und heute von Römisch-Katholischen.

KONTAKTINFO

CNIPT BAIA SPRIE, Strada Câmpului nr. 1A, 435100, Baia Sprie, județul Maramureș
+40 362.803.693
+40 362.803.693
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WECHSELKURSE

METEO

Top