Inforegio UE Guvernul României MDRAP UAT Orașul Baia Sprie Instrumente Structurale 2007-2013

-->

Der Chenddroaia-Sumpf

Hierbei handelt es sich um einen periglazialen See auf 1053m Höhe im Norden des Gutai-Gebirges. Es gibt zwei Teiche von 5x10m und 5x15m, die noch an den einst riesigen See erinnern, der sich in 2,7ha Sumpflandschaft umgewandelt hat, welche durch Regenwasser gespeist wird. Auf dem sumpfigen ca. 4m dicken Material wachsen Heidelbeeren, Cranberries und Sumpfsträucher. Der Moorboden hat eine Oberfläche von 24.592m² mit nur sehr wenigen Pflanzenarten; manche stellen ein wahres Relikt dar! Durch den Tau und die fleischliche Ernährung sind die Pflanzen optimal auf ihren nährstoffarmen Extremstandort angepasst. Dieses einzigartige Ökosystem kann bis zu 95% aus eingelagertem Wasser in den Wurzeln bestehen, die sich tief mit dem Sumpfboden verknüpfen. Abgestorbene Pflanzenteile können aufgrund des Sauerstoffmangels und der anaeroben Bakterien nicht verwittern und es kommt zur Torfbildung. Dieser Torf konserviert tote Biomasse und ist von hohem, wissenschaftlichem Wert.

 

FOTOGALERIE

KONTAKTINFO

CNIPT BAIA SPRIE, Strada Câmpului nr. 1A, 435100, Baia Sprie, județul Maramureș
+40 362.803.693
+40 362.803.693
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WECHSELKURSE

METEO

Top